SCHLAFES BRUDER in Berlin, Esslingen, Hamburg, Köln und Düsseldorf

Sechs Musiker und ein Schauspieler erzählen die Geschichte von Johannes Elias Alder und dessen musikalischer Wunderbegabung mit barocker und zeitgenössischer Musik. Ein Abend über die Macht der Musik, Ausgrenzung, Liebe und die Abgründe der Zivilisation. Mit Musik von Johann Sebastian Bach und Manuel Durão und Geschichten aus Robert Schneiders Roman „Schlafes Bruder“.

ENSEMBLE CONTINUUM
Elina Albach, Cembalo / Santiago Medina & N.N., Violine / Johanna Bartz, Traverso / Daniel Rosin, Violoncello / Liam Byrne, Viola da Gamba / Thomas Halle, Sprecher

Produktion: Podium Festival ESSLINGEN

Continuum

Ensemble Continuum. Elina Albach, Leitung.

Mehrere Termine:

BERLIN / RADIALSYSTEM (D)
02.04/ 21:00

SCHLAFES BRUDER: PODIUM ESSLINGEN
ESSLINGEN / KAISERSAAL (D)
05.05/ 20:00

KLOSTER LEHNIN / ST. MARIEN (D)
16.08/ 20:00

SCHLESWIG-HOLSTEIN MUSIKFESTIVAL
HAMBURG / ELBPHILHARMONIE, KLEINER SAAL (D)
17.08/ 20:00

„TAG DER BAROCKMUSIK“ DER KÖLNER PHILHARMONIE/ TBA (D)
30.08/ 11:00 & 17:00

DÜSSELDORF FESTIVAL / TBA (D)
25.09/ 20:00

 

Werbeanzeigen