OPUS MAGNUS Episode 2 & 3

Ein zweiter kleiner Film über die großen Wunder des Lebens. Denn es gibt nichts, was so hartnäckig wäre wie das, was zum Leben dazugehört. Was einmal da war, wird wiederkommen und immer, wenn es grad am schönsten ist, kommt es des Wegs, zerrt den Kummer hervor, ob der will oder nicht.

Nicola Piccinis dritter Teil seines filmischen Triptychons bleibt den Beweis nicht schuldig, dass es für alles Dreigeteilte ein Happy End gibt. Alles muss immer gut ausgehen, sonst könnt es nicht gut sein können. Ein großes Wunder, das auch in diesem dritten kleinen Film über die großen Wunder des Lebens einen adäquaten Ausdruck findet.

Videos by Nicola Piccini
Original Music by Manuel Durão
Written by Daniel SchmidtViktor Kapischnikow
Kai Woitzik
Elizabeth de Gerner
Axel Kohlfeldt
Mathias Johansen (Cello)
Philipp Lamprecht (Percussion)
Moritz Wappler (Percussion)
Johann Günther, Nordklang Productions (Recording Producer)
Alessia Caputo (Camera Assistant)
Ellia Pellitteri (Camera Assistant)
Steven Walter (Artistic Dircetor)
Julian Stahl (Project Management)

This Video are part of the Henry production OPUS MAGNUS, a multimedia in-app opera. For the whole experience please download Henry’s app, available for iOS and Android: http://www.henry.podium-esslingen.de

Das Projekt Henry wird 2016 gefördert von der Kulturstiftung des Bundes und ist Teil der Sparte PODIUM.Digital von PODIUM Esslingen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.